Geburtstagseinladung auf Englisch zum 23. Geburtstag

Immer mehr Menschen feiern Ihren Geburtstag auch mal recht „international“. Nun kann man sicher nicht davon ausgehen, dass jeder auch „jede“ anwesende Sprache spricht. Deshalb hält man sich bei einem „internationalen“ Freundeskreis am Besten an eine Geburtstagseinladung auf Englisch.

Für SMS kann man z.B. folgendes verwenden: „Hi Nancy! Today is my 23th birthday! Wish you were here! gr82cu (= Great to see you.) Alice.” Möchte man noch weitere Informationen zur Party geben und schickt die Einladung deshalb per E-Mail, kann die Variante etwa so aussehen:

Betreffzeile: Don’t forget…

Text: Hi Nancy! Today is my 23th birthday! Wish you were here! Find more information in the Attachment! gr82cu Alice.

Nimmt man sich die Zeit entsprechende Einladungen tatsächlich “schriftlich” zu verschicken, kann man natürlich auch einen “Hinweis” auf „Machart“ der Geburtstagsfeier geben.

Soll es eine „Party für Schleckermäuler“ werden, kann man die Einladung mit einer kleinen Schachtel Pralinen verschicken. Fügt man seiner Einladung auch eine „Antwortkarte“ bei kann man auf der „Rückseite“ folgende Antwortmöglichkeiten bereitstellen:

– I’ll be there! (= Ich werde da sein!)
– I’ll be in company. (= Ich werde mit Begleitung kommen.)
– I’ll stay overnight. Please book an hotel room.
– I’ll let you know by phone, later.
– Sorry! I can’t come.